Feeds
Artikel
Kommentare

Wahlmontage

Eine Handlungsanleitung. Am Montag nach der Wahl gibt’s Blumen. Für die Sieger und erst recht für die Verlierer. Es sei denn, man heisst Wolfgang Kubicki, dann schläft man lieber seinen Rausch aus. Sieger haben es am Wahlmontag leicht. Dabei sind die gefühlten Gewinner in der Gunst der Aufmerksamkeit fast noch stärker als die tatsächlichen Sieger, […]

Freiheit

Peccatum mortiferum. Todsünde. Im Katechismus der Katholischen Kirche werden so die besonders schwerwiegenden Sünden bezeichnet. Als Steigerung der Todsünde gilt die „himmelschreiende Sünde“, die „lässliche Sünde“ dagegen als minderschweres Vergehen. Die Sieben Hauptsünden sind beachtlich: Hochmut, Neid, Zorn, Trägheit, Habgier, Völlerei und Wollust.
Himmelschreiend der Mauerbau, der sich in dieser Woche zum fünfzigsten Mal jährt. Die […]

Links würgt

Was ist nur bei der Linken los? Nach dem Mauerfall und der friedlichen Revolution wuchs die alte SED zur zweitstärksten politischen Kraft in den neuen Ländern an und schaffte es durch etliche Namenswechsel bei einigen Beobachtern sogar fast die eigene ungeklärte Vergangenheit abzuschütteln: Mauer. Todesstreifen. Schießbefehl. Mauertote. KoKo. Staatssicherheit. Gebrochene Biografien. Zerissene Familien. Ein geteiltes […]

Oskar Spieth

Der Piaggio ist wieder da. Nur Spieth ist weg. Dafür prangt nun an der Rückwand des wackeligen Dreirades ein Plakat der LINKS-Partei (!) mit Oskar Lafontaine.
Eine wichtige Frage bleibt aber nun mit der Rückkehr des Ape50. Was machen Fahrzeuge einer Partei in der Tiefgarage des Landtages? Und selbst wenn sich das Gefährt in privatem Besitz […]

Spieth’s Piaggio

Er ist weg. Endlich. Jeden Morgen musste ich mir das ansehen.
Frank Spieth lächelte alle in der Tiefgarage des Landtages an, die dort ihr Autos parken dürfen. Bis jetzt, obwohl er seinen letzten Kampf um ein Bundestagsmandat verloren hat. So wackelig wie seine Chancen damals überhaupt waren noch einmal auf die Berliner Bühne zurückzukehren, so wackelig […]