Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Meinung' Kategorie

Präsidenten

Es ist einsam um unseren Bundespräsidenten Joachim Gauck geworden. In dem einem Sternenhimmel gleich ausgeleuchteten Kabinettsaal in der Thüringer Staatskanzlei ist das Porträt des deutschen Staatsoberhauptes der letztlich verbliebene Schmuck.
Präsidenten kommen und gehen. Das war schon immer so und in Demokratien ein nahezu natürlicher Vorgang. Aber so karg wie heute waren die Wände der heiligen […]

Radikalreformer

Radikalreformer sind laut und ungeduldig. Bodo Ramelow war beides. Herr Dette ist beides. Der eine ist Politiker und weiss, zumal immer Oppositionspolitiker, um das Entscheidende erfolgreich sein zu können: Zeit und Mehrheit. Das letztere fehlt ihm, hoffentlich noch lange. Der andere ist Präsident des Rechnungshofes beim Land. Zeit hat er auch, bei zwölf Jahren Amtszeit […]

Wahlmontage

Eine Handlungsanleitung. Am Montag nach der Wahl gibt’s Blumen. Für die Sieger und erst recht für die Verlierer. Es sei denn, man heisst Wolfgang Kubicki, dann schläft man lieber seinen Rausch aus. Sieger haben es am Wahlmontag leicht. Dabei sind die gefühlten Gewinner in der Gunst der Aufmerksamkeit fast noch stärker als die tatsächlichen Sieger, […]

Urlaub

Was für tolle Zeiten. Die neu am politischen Horizont aufgetauchten Piraten, die in den meisten wichtigen gesellschaftspolitischen Fragen trotz ihrer Schwarmintelligenz nicht auskunftsfähig sind, fordern die Aufhebung des Tanzverbotes am Karfreitag. Toll. Warum nicht zu Beginn der Osterzeit vier Tage durchtanzen. Wenn schon Urlaub, dann aber richtig. Feiertag mitnehmen sehr wohl, nachdenken über das Warum […]

International Airport

„Im Grunde genommen starten Sie am Hauptbahnhof Ihren Flug.“ Mit diesem legendären Satz begründete der frühere Bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber sein Engagement für eine Transrapidstrecke vom Hauptbahnhof zum Flughafen. Nun hat Stoiber seine eigene Aussage in einem Video mit Stromberg parodiert. Gezeigt wurde der Clip bei einer Preisverleihung in Frankfurt und macht natürlich im Internet […]

Troika

Mit der Troika in das weite Land. So kann man in Abwandlung eines Ivan Rebroff Liedes die immer häufiger auftretenden politischen Dreigespänner besingen. Schon in den Siebzigern und Neunzigern machte eine SPD-Troika von sich reden. Zuletzt machten sich Rudolf Scharping, Oskar Lafontaine und Gerhard Schröder gemeinsam zur Regierungsübernahme nach einer langen und guten Kohl-Kanzlerschaft auf. […]

Freiheit

Peccatum mortiferum. Todsünde. Im Katechismus der Katholischen Kirche werden so die besonders schwerwiegenden Sünden bezeichnet. Als Steigerung der Todsünde gilt die „himmelschreiende Sünde“, die „lässliche Sünde“ dagegen als minderschweres Vergehen. Die Sieben Hauptsünden sind beachtlich: Hochmut, Neid, Zorn, Trägheit, Habgier, Völlerei und Wollust.
Himmelschreiend der Mauerbau, der sich in dieser Woche zum fünfzigsten Mal jährt. Die […]

Parmanent

Im Dezember 2003 hat die erste Regierung von Dieter Althaus die Rahmenleitlinie Permanent als Leitfaden der Personalentwicklung in Thüringen veröffentlicht. Erstmals wurden die Eckpunkte der Personalentwicklung für die gesamte Landesverwaltung formuliert. Ein langfristig angelegter Prozess wurde damit für ein modernes Personalmanagement angelegt. Das ist insofern interessant, weil Permanent in seiner Weiterleitung als Permanenz eine Dauerhaftigkeit […]

Nächste »